Google+ Followers

02 Juli, 2012

Berlin Impressions

Endlich hab ich mal Zeit gehabt, ein paar Berlin-Bilder zu bearbeiten und hochzuladen. Hier hab ich mal ein Paar Fotos von den wichtigsten Sehenswürdigkeite, die ich in zwei Tagen gesehen hab :)


Den Fernsehturm kannte ich bisher nur von "Berlin Tag und Nacht" und hab gefühlte hundert Bilder davon gemacht :D Oben drin ist ein Restaurant das sich dreht, ich selber war aber nicht oben.



Das Alexa ist ein relativ neues Kaufhaus in der Nähe vom Alexanderplatz. Die Läden sind mit H&M, Zara und co. zwar nichts besonderes, man kann sich trotzdem mehrere Stunden darin aufhalten :D



Über das Brandenburger Tor gibt es jetzt nicht so viel zu sagen, kennt wahrscheinlich eh jeder :D



Jüdisches Denkmal



Die Eastside Gallary hat mich ziemlich fasziniert, weil man sieht zum Teil echt tolle und auch bekannte Kunstwerke. Fast wie ein Kunstmuseum! Das muss man echt gesehen haben! Der perfekte Ort um Fotos im Colour-Blocking-Outfit zu machen! :D


 
Die Oberbaumbrücke befindet sich gleich nach der Eastside Gallery und ist echt schön!



Wer Graffitis mag ist in diesem ca. siebenstöckigen Treppenhaus bestens aufgehoben.Vom Boden, über die Fenster bis zur Decke ist hier alles vollgesprüht. Zwar nicht so schön wie bei der Eastside Gallery aber trotzdem einen Besuch wert!




Man muss nicht unbedingt amerikanisches Essen mögen, um bei The Sixties vorbei zu schauen. Bequeme Sitze, coole Optik und mit Hollywood-Stars bemalte Wände machen es zur Sehenswürdigkeit!


 by Anna

Kommentare: